Fussball SG Westum/Löhndorf und JSG W/L/Bad Bodendorf - Information



News (Seite 1 von 32)

» Fussball » 1. Mannschaft | 16.09.2019 | (1)

Tim Palm trug zehn Treffer zum 20:0 Sieg bei

Picture
Foto: Webseite SV Westum

Wer am Sonntagnachmittag bei bestem Fußballwetter den Weg in den Westumer Erlebnispark gefunden hatte, wurde Zeuge eines ereignisreichen Spieles der Kreisliga A, in dem sich die Kombinierten aus Westum und Löhndorf gegen eine äußerst schwache Mannschaft von Rheinland Mayen mit sage und schreibe 20:0 durchsetzten.

Von Beginn an war die SG Westum/Löhndorf dem Gast aus der Eifel in allen Belangen überlegen und es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Bereits in der dritten Spielminute erzielte Tim Palm nach guter Vorlage von Roderik Speich das 1:0. Sieben Minuten später war es erneut Tim Palm, der eine Hereingabe von Nico Schunk zum 2:0 vollendete. In den Folgeminuten blieben hochkarätige Chancen von Christian Fuchs und abermals Tim Palm ungenutzt, bis letztgenannter in der 16. Minute nach wiederholter Vorlage von Roderik Speich und einem kapitalen Fehler des Mayener Torhüters das Spielgerät zum 3:0 über die Torlinie drückte.

In der Folgezeit wurden gegen harmlose Gäste weitere Chancen ungenutzt gelassen, bis wiederum Tim Palm in der 28. Minute für das 4:0 verantwortlich war. Ebenso gingen die Treffer zum 5:0 in der 37. Minute sowie das 6:0 in der 42. Minute nach guter Vorarbeit des agilen Christian Fuchs auf sein Konto. Zwischenzeitlich ging ein Schuß von Julian Schmitz an die Torlatte, so dass die Gäste mit dem Halbzeitstand auch angesichts der vorherigen Tormöglichkeiten noch gut bedient waren. ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 16.09.2019 | (2)

Westum/Löhndorf besiegt Rheinland Mayen 20:0

Kreisliga A: SG Hocheifel rutscht mit dem 0:2 immer tiefer in die Krise
Picture
So etwas erlebt ein Kreisligastürmer nicht alle Tage: Tim Palm erzielte beim 20:0-Sieg der SG Westum/Löhndorf gegen den SV Rheinland Mayen zehn Tore. Foto: Vollrath

Kreisgebiet. Während sich Tabellenführer SV Oberzissen am fünften Spieltag der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr keine Blöße gab, feierte die SG Eich/Nickenich/Kell einen Comeback-Sieg beim SV Dernau. In Westum kam es derweil zu einem spektakulären Ergebnis.

SG Westum/Löhndorf - SV Rheinland Mayen 20:0 (6:0). Einen in dieser Höhe eigentlich unvorstellbaren Kantersieg fuhr die SG Westum über den SV Rheinland Mayen ein. Von den insgesamt 20 Toren gingen alleine die ersten sieben Treffer und insgesamt zehn Tore auf das Konto von Tim Palm. Zudem scheiterten die Gäste kurz nach der Pause vom Elfmeterpunkt (49.). „Ich muss Mayen Respekt zollen, sie haben sich als fairer Verlierer gezeigt und sind auch untereinander ...

» Fussball » 2. Mannschaft | 10.09.2019 | (3)

2. Mannschaft – SG holt auswärts 1 Punkt

SV Kripp 1:1 SG Westum/Löhndorf II
Zum 4. Spieltag der Kreisliga B Ahr musste die Zweitvertretung der SG Westum/Löhndorf am vergangenen Sonntag beim Lokalrivalen aus Kripp antreten. Die Kombinierten der SG reisten nach starkem Saisonbeginn mit 7 Punkten aus den ersten drei Spielen mit viel Selbstvertrauen im Gepäck an und wollten alles dafür geben diese Serie auszubauen. Der Gastgeber aus Kripp ist mit 4 Punkten aus den ersten drei Spielen gestartet, was für Ihre Ambitionen eher mäßig war und so wollte man mit einem Heimsieg punktemäßig mit der SG Westum/Löhndorf II gleichziehen.

Circa 60 Zuschauer fanden am verregneten Sonntag den Weg auf das Kripper Sportplatzgelände. Das Spiel war von Anfang an sehr kampfbetont und hat ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 10.09.2019 | (4)

Der 5. Spieltag naht

Vorschau Westum/Löhndorfer Seniorenfußball
Sowohl die SG Westum/Löhndorf I als auch die SG Westum/Löhndorf II sind ganz ordentlich in die Fußballsaison 2019/2020 gestartet. Die SG Westum/Löhndorf III hat ihre Durststrecke beendet und zuletzt vor einer ansehnlichen Kulisse den ersten Punkt eingefahren. In 90 Minuten fallen in den Matches der 1. Mannschaft bisher durchschnittlich 4,3 Tore (Saison 2018/2019 – 3,8 Tore/Spiel), in der 2. Mannschaft 2,5 Tore (Saison 2018/2019 – ebenfalls 3,8 Tore) und in der 3. Mannschaft 3,7 Tore. In dieser 1 ½ Stunde werden in Deutschland auch 6 Tagebucheinträge verfasst und 3,6 Mio. Bratwürste verzehrt; weltweit werden ca. 600 Mio. Suchanfragen an Google gerichtet, in Großbritannien landen 153 Handy`s in der Toilette und die Erde legt ca. 163.000 km bei ihrem Weg ...

» Fussball » 2. Mannschaft | 09.09.2019 | (5)

Die DJK Müllenbach ist nicht zu stoppen

Kreisliga B Ahr: Grafschafter SG verliert das Spitzenspiel beim Tabellenführer – Der SV Oedingen feiert den ersten Saisonsieg
Kreisgebiet. In der Fußball-Kreisliga B Ahr hat die DJK Müllenbach ihre Tabellenführung mit dem knappen 1:0-Heimsieg im Spitzenspiel gegen die Grafschafter SG verteidigt.

SV Kripp - SG Westum/Löhndorf II 1:1 (0:0). Die Teams boten ein intensives Lokalduell. Die Hausherren hatten im ersten Durchgang etwas mehr vom Spiel, Westum aber die klareren Chancen. Zurückgeworfen wurde Kripp durch einen strittigen Feldverweis aufgrund einer Notbremse gegen Melf Hargens (58.). In Unterzahl spielte Kripp aber weiter mutig und wurde postwendend belohnt. Philipp Ruthsch markierte das 1:0. Nur zwei Minuten später glich Westum durch Tom Weber aus, der einen Ball am Sechzehner mit der Brust annahm und volley verwertete. ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 09.09.2019 | (6)

SV Oberzissen übernimmt die Tabellenführung

Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr: SG Kempenich gewinnt erstmals – SG Hocheifel ohne Punkte
Kreisgebiet. Am vierten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr musste die SG Ettringen/St. Johann bei den Sportfreunden Miesenheim die erste Saisonniederlage hinnehmen. Der SV Oberzissen feierte einen Kantersieg über die SG Bad Breisig/Inter Sinzig und übernahm die Tabellenführung.

Ahrweiler BC U 23 – SG Westum/Löhndorf 2:2 (1:2). Bei diesem leistungsgerechten Remis gingen die Gäste durch Carsten Ritterath (10.) und Christian Morgenschweis (45.) zwei Mal in Führung. Armin Karic (34.) und in der Schlussphase Lukas Adeneuer (83.) sorgten für den jeweiligen Ausgleich. „Bis auf die Anfangsphase haben wir das Spiel bestimmt. Daher bin ich mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden, wenngleich wir aufgrund des späten Ausgleichs ...

  1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel  
 

Kontakt:

» info@tusloehndorf.de

Vereinsanschrift TuS Löhndorf:

Frank Gaydos
Keltenstraße 19
53489 Sinzig-Löhdorf
Tel.: 0157 86507145


Vorsitzender TuS Löhndorf:


Reiner Ramacher
An der Tränk 11
53489 Sinzig-Löhndorf
Tel.: 0171 9740681


Links:

» Fußballverband Rheinland
» Fussball.de
» DFB
» Ergebnismeldung
» Bundesliga

 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz