News (Seite 10 von 65)

» Fussball » Junioren | 26.10.2018 | (55)

A1-Junioren - Bezirksliga: TOP-Spiel in der Bezirksliga Mitte

A1-Junioren der JSG Bad Bodendorf/Westum/Löhndorf empfangen den Spitzenreiter

Picture

BAD BODENDORF. Am Freitag, 26. Oktober 2018 kommt der Spitzenreiter der Bezirkliga Mitte JFV Zissen nach Bad Bodendorf. Die A-Junioren der JSG sind punktgleich mit dem JFV Zissen, nur das Torverhältnis der Zissener ist besser, wodurch sie die Tabellenführung behaupten. Und genau diese möchten die Mannen um das Trainerteam Knechtges/Music/Mursili/Büchel und Bell nach dem Spiel übernehmen. Damit dieses auch klappt, brauchen die Jungs neben der richtigen Einstellung zum Spiel auch die Unterstützung der Zuschauer. Es wäre schön, wenn am Freitag viele Zuschauer den Weg zum Bad Bodendorfer Sportplatz finden würden. Anstoß der Partie ist um 19.45 Uhr.

Quelle: Homepage SC Bad Bodendorf


» Fussball » 2. Mannschaft | 26.10.2018 | (56)

Grafschaft gefordert: Nach 1:9 nur nicht die Nerven verlieren

Kreisliga B Ahr: GSG will Reaktion zeigen – DJK Müllenbach geht selbstbewusst ins Derby gegen die SG Ahrtal – Schwerer Gang für die SG Walporzheim

Kreisgebiet. Nur noch zwei Spiele sind in der Hinrunde der Fußball-Kreisliga B Ahr zu absolvieren. Spitzenreiter SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld wird mit sechs Punkten Vorsprung bis zur Halbzeit Platz eins sicher verteidigen. Im Heimspiel gegen die SG Walporzheim/Bachem ist man erneut favorisiert.

Verfolger DJK Müllenbach hat ein Derby gegen die SG Ahrtal Hönningen vor der Brust. Der FC Inter Sinzig will oben dranbleiben und plant einen Heimsieg gegen die zuletzt arg gebeutelte Grafschafter SG. Im Aufsteigerduell erwartet die SG Landskrone Heimersheim den SV Remagen II, und die SG Oberahrtal/Barweiler will die gute Form gegen Schlusslicht SG Westum/Löhndorf II bestätigen.

SG Oberahrtal/Barweiler - SG Westum/Löhndorf II (So., 13.30 Uhr). Die Gastgeber zeigten sich zuletzt in den Spielen gegen die Topteams aus Sinzig, Kreuzberg und Kempenich formstark und sammelten dabei vier Punkte. Westum am Tabellenende beklagte eine Negativserie von sechs Niederlagen nach Gang. „Man muss jetzt ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 26.10.2018 | (57)

Spitzenspiel in Oberzissen als Lohn für harte Arbeit

Kreisliga A: Westum/Löhndorf wäre mit Remis bei ABC-Reserve zufrieden

Kreisgebiet. Mit dem zwölften Spieltag nähert sich die Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr dem Ende der Hinrunde. Im Mittelpunkt des Spieltages steht das Verfolgerduell zwischen dem SV Oberzissen und dem FC Alemannia Plaidt. Im Tabellenkeller treffen die SG Mosel Löf und der SV Rheinland Mayen aufeinander.

Ahrweiler BC II - SG Westum/Löhndorf (So., 12.30 Uhr). Spitzenreiter SG Westum zeigte sich unter der Woche im Kreispokal gut erholt von der ersten Saisonniederlage aus der Vorwoche. Dank eines 2:0-Sieges bei B-Ligist SG Niederzissen zog die Mannschaft von Trainer Rolf Seiler ins Viertelfinale ein. Zurück im Ligaalltag wartet nun mit dem Auswärtsspiel bei der Rheinlandliga-Reserve aus Ahrweiler eine durchaus knifflige Aufgabe. „Der ABC ist technisch stark und zudem eine Wundertüte, da man nie weiß, wer alles aufläuft. Nur wenn wir ruhig bleiben und unsere Leistung abrufen, ist etwas Zählbares drin“, warnt Seiler. „Das wird eine große Herausforderung. Mit Christian Morgenschweis haben die Westumer einen der besten Stürmer der Klasse in ihren Reihen. Mit einem Punkt wäre ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 24.10.2018 | (58)

Eine Runde weiter

SG Niederzissen - SG Westum/Löhndorf 0:2 (0:2)
Durch einen nie gefährdeten 2:0-Erfolg bei der SG Niederzissen erreichte die 1. Mannschaft souverän das Viertelfinale des Kreispokals. Torschützen waren Pascal May (12.) und Marcel Ossendorf (21.).

Thomas Fuchs, TuS Löhndorf


» Fussball » 1. Mannschaft | 23.10.2018 | (59)

Heute Kreispokal-Achtelfinale

Erste Mannschaft spielt in Niederzissen
Heute Abend spielt unsere 1. Mannschaft im Kreispokal-Achtelfinale der A-/B-Ligisten gegen die SG Niederzissen, die in der Kreisliga B derzeit mit 22 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz rangiert.
Man darf gespannt sein, wie der Tabellenführer der A-Klasse die knappe Niederlage gegen den FC Plaidt am vergangenen Wochenende verkraftet hat, obwohl die erbrachte Leistung keinesfalls Anlass zur Sorge gibt.
Anstoß: 19:30 Uhr, Kunstrasenplatz Niederzissen.

Thomas Fuchs, TuS Löhndorf


» Verein » Fussball | 22.10.2018 | (60)

Ortsbeirat stimmt geschlossen für Rasenplatzprojekt des TuS Löhndorf

Picture
Der Umbau in einen Rasenplatz wäre für Löhndorf und besonders für die fussballspielenden Kinder und Jugendlichen eine enorme Verbesserung der jetzigen, nicht mehr zeitgemäßen, Situation.

Bei der am Mittwoch, 17.10.2018, stattgefundenen Sitzung des Ortsbeirates stellte sich dieser einstimmig hinter das Vorhaben des TuS Löhndorf, den unzeitgemäßen und für viele Verletzungen verantwortlichen Hartplatz in Löhndorf in einen Rasenplatz umzubauen.
Der Vorsitzender des TuS, Reiner Ramacher, sowie TuS-Projektleiter Dieter Dismon verdeutlichten in ihrer Präsentation, wie sinnvoll sich ein Umbau im Hinblick auf Fördermittel, Finanzierung und vor allem des möglichen Recyclings der momentanen Asche-Deckschicht zum jetzigen Zeitpunkt darstellen würde.
Die ersten Hürden scheinen genommen, um dieses für den TuS und den Ort Löhndorf so enorm wichtige Vorhaben umsetzen zu können.

Thomas Fuchs, TuS Löhndorf



« jüngere Artikel    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel    » zurück

 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz