News

» Fussball » Junioren | 24.01.2019 | (2)

A-Junioren: Es geht um den ersten Titel des Jahres

Futsal Hallenkreismeisterschaft der A-Junioren in der Brohltalhalle in Niederzissen
Picture

Am kommenden Sonntag, 27. Januar 2019 geht es schon um den 1. offiziellen Titel im Fussballkreis Rhein-Ahr. In der Halle des Sportzentrums Niederzissen (Arweg, 56651 Niederzissen) treffen sich die durch das Vorrundenturnier am 06.01.2019 qualifizierten besten A-Junioren-Hallenspieler und ermitteln den Kreismeister.

Dabei favorisiert sind die Rheinlandliga-Mannschaften der SG 99 Andernach und des Ahrweiler BC, sowie die Spitzenmannschaften der Bezirksliga Mitte, der sehr starke Tabellenführer TuS Mayen und der Verfolger und Lokalmatador, der JFV Zissen. Was ist mit den A-Jugendlichen der JSG?

Nach dem „Lehrstundenturnier“ am 04.01.2019 beim Pellenzcup in Plaidt haben sie wieder dazugelernt und beim Qualifikationsturnier in Mendig alle vier Spiele gegen die SG Heimersheim, die SG Eich/Kell/Nickenich, den FC Alemannia Plaidt und die SG Mendig/Bell mit 9:0 Toren und 12 Punkten konzentriert und souverän gewonnen. Der FC Plaidt, die SG Mendig/Bell und die JSG Maifeld komplettieren das Starterfeld im Brohltal.

Die A-Junioren der JSG Bad Bodendorf/Westum/Löhndorf spielen um 14.36 Uhr gegen die JSG Maifeld, um 15.00 Uhr gegen die SG Mendig/Bell und um 15.48 Uhr gegen den Mitfavoriten TuS Mayen. Durch zahlreiche Hallentrainingseinheiten haben sie sich auf das Turnier vorbereitet und werden zwar als Außenseiter aber nicht chancenlos in die Matches gehen.

Das Trainer- und Betreuerteam mit Dziko Music, Flamur Murseli, Andreas Knechtges, Franz Büchel und Mario Bell würden sich sehr über viele Fussballfreunde und Unterstützer aus Bad Bodendorf, Westum und Löhndorf freuen.

Franz Büchel, Betreuer A-Junioren




 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz