News (Seite 2 von 47)

» Fussball » Junioren | 23.08.2021 | (7)

D-Junioren SG Westum-Löhndorf steigen in die Bezirksliga auf


Picture

Einen beachtlichen sportlichen Erfolg feierten den D-Junioren der SG Westum-Löhndorf in der Qualifikationsrunde zur D-Jugend Bezirksliga. Da alle Spiele in den Sommerferien stattfanden musste das Trainerteam mit Marc Reimsbach, Jürgen Deutsch und Stefan Motz immer wieder mit einer neuen Formation antreten. Im ersten Spiel traf die Mannschaft auswärts auf die JSG Kannebäcker Hillscheid. Mit einem ungefährdeten 7:3 Erfolg wurden drei wichtige Punkte eingefahren. Es folgte ein 3:0 Sieg bei der JSG Pellenz Saffig. Damit stand nach zwei Auftaktsiegen das Tor zur Bezirksliga weit offen, denn in den zwei folgenden Heimspielen benötigte man lediglich noch einen Punkt. Etwas überraschend verlor man das dritte Gruppenspiel gegen die JSG Rheintal Rens mit 2:0. So kam es am vergangenen Samstag zu einem echten Endspiel gegen die bis ...

» Verein » Fussball » Junioren | 25.07.2021 | (8)

Lichtblick für Kinder in düsteren Zeiten: Privatinitiative ermöglicht Betroffenen eine Freizeitwoche


Picture

Ein Lichtblick in düsteren Zeiten für Kinder aus dem Ahrtal, die nach der Flutkatastrophe teilweise noch jede Nacht woanders schlafen mussten, weil sie kein Zuhause mehr haben: Auf riesigen Widerhall ist eine Privatinitiative von Sylvia und Thomas Wittenborg aus Westum gestoßen, die aus dem Stand heraus eine einwöchige Kinderfreizeit für von der Flut betroffene Familien auf dem Koisdorfer Sportplatz organisiert hatten. Pate steht die Spielgemeinschaft (SG) Westum/Löhndorf um Jugendleiter Erwin Ritterrath.

Quelle: Judith Schumacher, Rhein-Zeitung, 24.07.2021
Weitere wichtige Informationen zum Camp sind unter dieser Seite des FVR zu finden.


» Fussball » 1. Mannschaft | 12.07.2021 | (9)

Fußballkreispokal Viertelfinale

SG Löf - SG Westum 0:2 n.V. (0:0,0:0)
Wie auch in der Woche zuvor benötigten die Kombinierten die Verlängerung, um ins Halbfinale des Kreispokals einzuziehen. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein zerfahrenes Spiel, mit kaum Torchancen auf beiden Seiten. Anfang der zweiten Halbzeit war es dann Marcel Ossendorf, der einen Schuss aus 20 Metern an den Pfosten jagte. Die SG hatte jetzt Vorteile im Spiel ohne aber einen Treffer zu erzielen. In der anschliessenden Verlängerung hatte die SG wieder Feldvorteile und Marcel Ossendorf erzielte in der 104. Minute mit einem abgefäschten Freistoss die Führung. Torwart Florian Wahl musste in der 109. Minute sein ganzes können aufbieten, um gegen einen Löwer Stürmer zu klären. Kurz vor Ende der Verlängerung erhöhte Marcel Ossendorf nach schönem Zuspiel ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 12.07.2021 | (10)

Fußball-Kreispokal: Westum muss in die Verlängerung – Bad Breisig in Frühform – Kempenich patzt in Plaidt

Kreisgebiet. Im Viertelfinale um den Fußball-Kreispokal der A-/B-Ligisten haben sich die Favoriten durchgesetzt. Die Ausnahme machte allerdings die DJK Plaidt, die gegen die SG Kempenich/Spessart/Rieden gewann. Beim Spiel zwischen der SG Löf/Lehmen/Hatzenport/Niederfell und der SG Westum/Löhndorf musste die Verlängerung die Entscheidung herbeiführen.

SG Löf - SG Westum/Löhndorf n. V. 0:2 (0:0). Der favorisierte A-Ligist hatte einige Mühe und trifft nun im Halbfinale auf die DJK Plaidt. Dabei avancierte Marcel Ossendorf zum Matchwinner. Ein direkt verwandelter Freistoß (105.) sowie ein erfolgreicher beendeter Konter kurz vor Schluss (120.) bescherten dem Team um den neuen Trainer Tomas Lopez einen späten, aber nicht unverdienten Sieg. „Wir waren die bessere Mannschaft und haben gute Ansätze gezeigt. In der regulären Spielzeit haben wir unsere Chancen nicht genutzt“, urteilte Lopez. „Wir hatten auch unsere Chancen, wenngleich das Ergebnis in Ordnung geht. Ich bin nicht unzufrieden“, sagte Löfs Trainer Udo Seifert. ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 06.07.2021 | (11)

Kreispokal: 41 Tore im Achtelfinale


Picture
Kreisgebiet. Am Wochenende wurde das Achtelfinale des unterbrochenen Fußball-Kreispokalwettbewerbs 2020/2021 ausgespielt. Dabei fielen reichlich Tore, 41 bei den A-/B-Ligisten. Spannend ging es besonders beim 3:2-Erfolg (nach Verlängerung) der SG Westum/Löhndorf (blaue Trikots) im A-Klassenduell mit dem Ahrweiler BC II (in Rot) zu, ebenso beim 2:3 des SV Oberzissen II bei der SG Maifeld. Sonst gab es eher klare Ergebnisse wie das 5:1 der SG Bad Breisig/Inter Sinzig beim A-Klassenrivalen SG Hocheifel oder das 4:0 der SG Heimersheim bei den Spfr Miesenheim II. Am nächsten Wochenende geht es gleich mit dem Viertelfinale weiter.

Quelle: Rhein-Zeitung Kreis Ahrweiler, Montag, 05. Juli 2021, Seite 15, Foto: Vollrath


» Fussball » Junioren | 24.06.2021 | (12)

Information zur JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf

Sicherlich ist inzwischen bekannt geworden, dass die Jugendspielgemeinschaft mit dem SC Bad Bodendorf in der bisherigen Form nicht weitergeführt wird. Die Vorstände bedauern dies außerordentlich, da die SG Westum/Löhndorf gerne im Bereich der A- und B-Junioren die erfolgreiche Spielgemeinschaft fortgesetzt hätte. Ich bin aber zuversichtlich, dass hinsichtlich der Auflösung das letzte Wort noch nicht gesprochen ist, da aufgrund der Spielordnung des FVR die JSG so nicht aufgelöst werden kann.

Ich möchte an dieser Stelle versichern, dass die Vorstände des TuS Löhndorf und SV Westum intensiv daran arbeiten, auch in der kommenden Saison für alle Altersklassen (insbesondere für die A, B und C-Junioren) Mannschaften zu melden. Es gibt gute Gespräche, die diesen Optimismus zulassen.

In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass uns in Löhndorf ab der kommenden Spielzeit ein Naturrasenplatz zur Verfügung steht, der gerade für den Jugendfussball eine echte Bereicherung darstellt.

Gerne stehe ich für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Erwin Ritterrath, Jugendleiter SG Westum/Löhndorf



« jüngere Artikel    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel    » zurück

 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Impressum   Datenschutz