News (Seite 3 von 35)

» Fussball » 1. Mannschaft | 13.10.2019 | (13)

Neue Trikots und Sporttaschen für die Fußballer der SG Westum/Löhndorf I

Picture
Picture
Fotos: Webseite SV Westum

Die 1. Mannschaft der SG Westum/Löhndorf erhielt vor geraumer Zeit gleich zwei Sätze neuer Trikotagen (einmal in blau und einmal in rot) sowie dazu passende Sporttaschen. Großzügiger Spender war die LVM Versicherungsagentur – Markus Menzen aus Sinzig - . Eine der größten Erstversicherungsgruppen Deutschlands mit soliden Produkten und einem guten Preis-Leistungsverhältnis honoriert mit der Zuwendung die begeisternden sportlichen Leistungen des Westum/Löhndorfer Seniorenfußballs. Mit dem neuen, modernen Fußballdress werden im Laufe der Saison in der nahen und fernen Umgebung rund 30 Spiele absolviert. Ähnlich wie das weithin bekannte Versicherungsunternehmen strahlt auch die Mannschaft Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Einsatz und Dynamik aus, so dass Sponsor und Werbeträger gut zueinander passen. Die beiden Vereinsvorstände des SV Westum und des TUS Löhndorf sowie die Spieler der SG WESTUM/LÖHNDORF I danken ganz herzlich für die zu Teil gewordene Unterstützung.

Picture
Gerhard Steffes, Pressewart SV Westum


» Fussball » 1. Mannschaft | 07.10.2019 | (14)

SG Westum/Löhndorf erkämpfte ein 1:1 in Kempenich durch Tor in der Nachspielzeit

Am achten Spieltag der Kreisliga A gastierte die SG Westum/Löhndorf am vergangenen Samstag beim Aufsteiger SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld. Gegen die auf heimischem Naturrasen noch unbesiegten Gastgeber konnte die Mannschaft von Trainer Rolf Seiler zunächst mehr Spielanteile für sich verbuche und in der siebten Minute durch einen Schuss von Carsten Ritterath, der links das Tor verfehlte, erstmalig gefährlich werden. Auch die zweite Tormöglichkeit ging auf das Konto der Gäste, als in der 14. Minute Kevin Wagner einen Schuss nur knapp neben den rechten Torpfosten setzte.

Mit zunehmender Spieldauer schlichen sich jedoch auf dem schwer bespielbaren Rasen bei den Kombinierten aus Westum/Löhndorf einige Ungenauigkeiten ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 03.10.2019 | (15)

Vierter Sieg in Folge bescherte die Tabellenführung

Westum/Löhndorf gewann 2:0 bei der SG Hocheifel
Im Nachholspiel der Kreisliga A gastierte die SG Westum/Löhndorf am Vorabend des Einheitstages auf ungewohntem Geläuf in Adenau bei der SG Hocheifel. Da der Rasenplatz des Eifelstadions über kein Flutlicht verfügt, wurde die Partie auf dem benachbarten Hartplatz ausgetragen.

Die in unveränderter Startformation zur Vorwoche agierenden Gäste fanden gut in die Partie und hatten in der achten Minute durch Christian Fuchs die erste Torchance, der nach vorangegangenem Ballgewinn und Doppelpass mit Tim Palm mit einem trockenen Schuss knapp das Tor verfehlte. Bereits die zweite ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 30.09.2019 | (16)

Kreisliga A Rhein-Ahr: Imponierende Vorstellung

SG Westum/Löhndorf - Spfr Miesenheim 3:0 (2:0)
Am 6. Tag des diesjährigen Herbstes empfing die SG Westum/Löhndorf am vergangenen Samstag vor rund 110 Zuschauern bei schönem Wetter den punktgleichen Tabellennachbarn aus Miesenheim. Das Publikum sollte Zeuge einer der besten SG-Partien der jüngeren Vergangenheit werden. Wie schon gegen Mayen und Eich ähnelte auch heuer die Angriffstaktrate der Seiler-Elf dem Stakkato, mit dem einst auf römischen Galeeren zur Rammgeschwindigkeit getrommelt wurde. Von Beginn an übernahm die Heimmannschaft das Kommando. Hochkonzentriert, einsatz- und lauffreudig ließ man die Gäste nicht ins Spiel kommen. Die Kombinierten kombinierten dabei schnell und variabel. Mal wurden lange Bälle gespielt, mal sahen ...

» Fussball » 2. Mannschaft | 23.09.2019 | (17)

Foulelfmeter entscheidet Spitzenspiel in Heimersheim

Kreisliga B Ahr: Grafschaft verliert knapp – Remagen und Ahrtal hadern mit Remis – Gönnersdorf freut sich über den ersten Punkt
Kreisgebiet. Die SG Landskrone Heimersheim hat am sechsten Spieltag in der Fußball-Kreisliga B Ahr die Tabellenführung verteidigt. Im Topspiel setzte sich die Elf von Trainer Michael Radermacher mit 1:0 gegen die Grafschafter SG durch und bleibt verlustpunktfrei. Freude gab es auch bei der SG Gönnersdorf-Brohl, die sich beim SV Kripp in der torlosen Partie den ersten Punkt sicherte. Auch der SV Remagen und die SG Ahrtal Dümpelfeld spielten remis (2:2). Die DJK Müllenbach bestätigte Platz zwei mit einem 3:2-Erfolg über die SG Franken/Königsfeld/ Koisdorf. Im Verfolgerduell zwischen der SG Walporzheim/Bachem und dem SC Bad Bodendorf setzte sich der SC mit 4:2 durch. Die SG Kreuzberg/Ahrbrück behielt die Oberhand beim 2:0 gegen die SG Oberahrtal/Barweiler. Auch die SG Westum/Löhndorf II bleibt ungeschlagen. Bei Aufsteiger SV Oedingen landete die A-Klassen-Reserve ein 3:0-Auswärtssieg. ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 23.09.2019 | (18)

Drei Tore kurz vor der Pause bildeten den Grundstein für den Sieg

Eine Woche nach dem historischen 20:0 Sieg gegen Rheinland Mayen gastierte die SG Westum/Löhndorf im Meisterschaftsspiel der Kreisliga A bei der SG Eich/Nickenich/Kell. Auf dem Eicher Horeb sahen die Zuschauer eine ereignisreiche Partie, die die Mannschaft von Trainer Rolf Seiler mit 7:3 für sich entscheiden konnte.

Bereits in der zweiten Minute hatten die Kombinierten aus Westum und Löhndorf die erste Chance, als Tim Palm aus kurzer Distanz am gut reagierenden Eicher Keeper scheiterte. Dieser war jedoch eine Minute später chanchenlos, als nach einem schönen Pass von Christian Fuchs wiederum Tim Palm nach vorangegangener gekonnter Ballannahme alleine vor dem Eicher Tor auftauchte und das 1:0 erzielte. In der Folgezeit entwickelte sich ein unterhaltsames ...

« jüngere Artikel    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel    » zurück

 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz