News

» Verein » Fussball | 22.12.2019 | (5)

Jugendfahrt der SG Westum/Löhndorf

Picture

Zum Abschluss des 100 jährigen Vereinsjubiläums des SV Westum führte die Jugendabteilung der SG Westum/Löhndorf eine große Winterfahrt durch. Am 4. Adventsonntag starteten über 200 Jugendliche mit ihren Trainern und Betreuern in die Domstadt Köln. Einer guten Tradition folgend konnten auch Geschwisterkinder und Eltern an der Fahrt teilnehmen.

Zunächst besuchten die Fußballer einer der zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Kölner Innenstadt. Rechtzeitig machte man sich auf den Weg über die Deutzer Brücke zur Köln-Arena um das Eishockey Bundesligaspiel der Kölner Haie gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven zu erleben. Vor einer tollen Kulisse von 16400 Zuschauern genossen die Fußballer die Atmosphäre dieser Sportart und sahen ein spannendes Eishockeyspiel, dass die Haie leider mit 1:5 verloren. Dies tat der hervorragenden Stimmung aber keinen Abbruch.

Am frühen Abend traten die Jugendfußballer und ihre Begleiter voller neuer Eindrücke die Heimreise an.

Zu Beginn des kommenden Jahres setzt die Jugendabteilung der SG ihre Arbeit mit einer Qualifizierungsoffensive für ihre Jugendtrainer fort. 16 Trainer der SG Westum/öhndorf nehmen an fünf Tagen an dem am 19. Januar beginnenden Teamleiterlehrgang Jugend teil. Der Fußballverband Rheinland führt diese Maßnahme auf der Kunstrasenanlage in Westum durch.

Erwin Ritterrath, Jugendleiter SG Westum/Löhndorf




 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz