News (Seite 7 von 32)

» Fussball » 2. Mannschaft | 29.04.2019 | (37)

Zweite Halbzeit war härter als der Junggesellenabschied

Kreisliga B Ahr: Grafschaft gewinnt turbulente Partie gegen Müllenbach – Kempenich nun klar auf Titelkurs – Lockerer Derbysieg für Ahrtal
Kreisgebiet. In der Fußball-Kreisliga B Ahr steht die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld kurz vor der Meisterschaft. Die Elf um Spielertrainer Patrick Melcher hat bei der SG Oberahrtal/Barweiler deutlich mit 6:0 gewonnen und drei Spieltage vor Saisonende weiter sechs Zähler Vorsprung auf den FC Inter Sinzig.

Die Barbarossastädter setzte sich im Derby gegen die SG Westum/Löhndorf II knapp mit 1:0 durch. Der SV Kripp siegte im Ortsduell gegen den SV Remagen II mit 3:0. Das Nachbarschaftsduell in Schuld entschied die gastgebende SG Ahrtal Hönningen mit 6:0 gegen die SG Kreuzberg/Ahrbrück deutlich für sich. Eine turbulente Partie boten die Grafschafter SG und die DJK Müllenbach, in der neun Tore fielen. ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 29.04.2019 | (38)

Westum patzt nicht – Plaidt muss Meisterfeier vertagen

Kreisliga A: Spitzenteams gewinnen – Ralph Seul geht zum SV Rheinland
Picture
Harter (Luft-)Kampf: Die SG Westum/Löhndorf (in Blau) musste sich ziemlich strecken, um den 2:0-Heimsieg gegen Miesenheim einzufahren. Damit ist die Meisterschaftsfrage noch nicht entschieden, sodass es für Verfolger Westum im Spitzenspiel am nächsten Wochenende bei Tabellenführer Plaidt noch um etwas geht. Foto: Vollrath

Kreisgebiet. Am 23. Spieltag in der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr hat Spitzenreiter FC Alemannia Plaidt die Kombinierten aus Kruft und Kretz geschlagen und steht kurz vor der Meisterschaft. Im Tabellenkeller konnte keine der letzten sechs Mannschaften punkten. Der SV Rheinland Mayen hat für die neue Saison einen alten Bekannten als Trainer verpflichtet.

SG Westum/Löhndorf - Sportfreunde Miesenheim 2:0 (0:0). Zwei späte Tore von Christian Morgenschweis (82.) und Lukas Nachtsheim (85.) haben der SG Westum einen Sieg über die Sportfreunde Miesenheim beschert, bei denen Sergen Akayoglu in der ersten Halbzeit mit einer Roten Karte vom Platz flog (41., grobes Foulspiel), beschert. Dadurch haben die Gastgeber zumindest die theoretische Chance auf die Meisterschaft am Leben gehalten. Die Gäste dagegen verpassten es, sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. „Es war zunächst ein kampfbetontes und offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach dem Platzverweis waren wir spielbestimmend, weshalb der Sieg vollkommen in Ordnung geht“, analysierte Westums Trainer Rolf Seiler. „Bis zum berechtigten Platzverweis waren wir gut im Spiel und hatten drei klasse Torchancen. Ein individueller Fehler hat letztendlich das Spiel entschieden“, bedauerte Miesenheims Trainer Günter Kossmann. ...

» Fussball » 2. Mannschaft | 15.04.2019 | (39)

Primus schwächelt: Sinzig kommt Spitze bei Schnee näher

Kreisliga B Ahr: SG Kempenich verliert auch Gipfeltreffen mit Verfolger – Kreuzberg setzt sich im Kellerduell mit Walporzheim durch
Kreisgebiet. Der FC Inter Sinzig hat das Titelrennen in der Fußball-Kreisliga B Ahr tatsächlich noch einmal spannend gemacht. Die Barbarossastädter setzten sich im Spitzenspiel bei der SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld knapp mit 1:0 durch. Inter hat noch ein Spiel weniger auf dem Konto. Die nicht ausgetragene Partie gegen die SG Kreuzberg/Ahrbrück, die zu wenig Personal zur Verfügung hatten, muss noch gewertet werden.

Zu erwarten ist, dass die Punkte den Sinziger zugeschrieben werden. Dann hätte der FC Inter vier Spieltage vor Schluss nur noch sechs Zähler Rückstand auf die Kempenicher, die nun drei der letzten vier Begegnungen verloren haben.

Die SG Kreuzberg/Ahrbrück setzte sich im Kellerduell bei der SG Walporzheim/Bachem mit 2:0 durch. Müllenbach gewann das Derby gegen die SG Oberahrtal/Barweiler mit 3:0. Das ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 15.04.2019 | (40)

Westum und Oberzissen lassen Plaidt davonziehen

Kreisliga A: Alemannia steht nach Patzern der Verfolger kurz vor Aufstieg
Kreisgebiet. Der FC Alemannia Plaidt ist der große Gewinner des 22. Spieltages in der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr. Der Tabellenführer bezwang den SV Remagen, während die SG Westum/Löhndorf und der SV Oberzissen verloren. Im Tabellenkeller konnten derweil gleich mehrere Teams wichtige Siege einfahren.

DJK Kruft/Kretz - SG Westum/Löhndorf 2:1 (2:0). Nach zuvor acht Spielen in Serie ohne Sieg hat die DJK Kruft/Kretz ausgerechnet im Duell mit dem Tabellenzweiten aus Westum ihre Durststrecke beendet. Dabei reichten Tore von Marvin Schmitz (28.) und Lucas Klein (42.) im ersten Spielabschnitt. Für die Gäste, die nun wohl alle Hoffnungen auf die Meisterschaft begraben müssen, traf Sebastian Ramacher (64.) lediglich noch zum Anschlusstreffer. „Die Jungs haben taktisch und läuferisch eine starke Leistung gezeigt und verdient gewonnen. Nach all den Nackenschlägen in den letzten Wochen freue ich mich unheimlich für die Mannschaft“, zeigte sich Krufts Trainer Jürgen Krayer erleichtert. ...

» Fussball » 2. Mannschaft | 12.04.2019 | (41)

Inter Sinzig sagt der SG Kempenich den Kampf an

Kreisliga B Ahr: Das Spitzenspiel steigt am Samstag auf dem Hartplatz in Spessart – Kellerduell findet heute Abend in Kreuzberg statt
Kreisgebiet. Die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld kann in der Fußball-Kreisliga B Ahr einen Riesenschritt in Richtung Titelgewinn machen. Auf dem Hartplatz in Spessart erwartet die Mannschaft um Spielertrainer Patrick Melcher den FC Inter Sinzig. Siegen die Hausherren, fehlt nur noch ein weiterer Punkt zur sicheren Meisterschaft. Sinzig will aber noch einmal Spannung aufkommen lassen. Mit einem Erfolg in Spessart und im noch ausstehenden Nachholspiel wären es bei dann noch vier ausstehenden Spielen nur noch sechs Zähler Rückstand.

Die Mannschaft der Stunde in der B-Klasse, die SG Westum/Löhndorf II, hat spielfrei, verfolgt aber sicher mit Interesse das Duell zwischen der SG Kreuzberg/Ahrbrück und der SG Walporzheim/Bachem. Westum will den Verlierer auf der Zielgeraden vielleicht noch abfangen. In Müllenbach kommt es zum Derby zwischen der ...

» Fussball » 1. Mannschaft | 12.04.2019 | (42)

Heimstarker SV Oberzissen ist klarer Favorit

Kreisliga A: Westum auf Krufter Rasen gefordert
Kreisgebiet. Am 22. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr empfängt die SG Mosel Löf die Sportfreunde Miesenheim. An der Tabellenspitze trifft Ligaprimus FC Alemannia Plaidt auf den SV Remagen. Verfolger SG Westum/ Löhndorf muss derweil auswärts bei der DJK Kruft/Kretz ran.

DJK Kruft/Kretz – SG Westum/ Löhndorf (Sa., 17.30 Uhr). Seit mittlerweile acht Spielen warten die Kombinierten aus Kruft und Kretz auf einen Sieg. Auf Tabellenplatz zwölf liegend, fehlen ihnen drei Zähler zum rettenden Ufer. Nun geht es gegen den Tabellenzweiten aus Westum, der seinerseits fünf Zähler hinter Spitzenreiter FC Plaidt liegt. „Obwohl in den vergangenen Wochen die erhofften Ergebnisse und Punkte ausgeblieben sind, bleiben wir positiv. Wir werden versuchen, ein unbequemer Gegner für ...

« jüngere Artikel    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel    » zurück

 

    Fussball   Gymnastik   Biken   Gästebuch   Impressum   Datenschutz