News

» Verein » Fussball » Junioren | 25.07.2021 | (1)

Lichtblick für Kinder in düsteren Zeiten: Privatinitiative ermöglicht Betroffenen eine Freizeitwoche


Picture

Ein Lichtblick in düsteren Zeiten für Kinder aus dem Ahrtal, die nach der Flutkatastrophe teilweise noch jede Nacht woanders schlafen mussten, weil sie kein Zuhause mehr haben: Auf riesigen Widerhall ist eine Privatinitiative von Sylvia und Thomas Wittenborg aus Westum gestoßen, die aus dem Stand heraus eine einwöchige Kinderfreizeit für von der Flut betroffene Familien auf dem Koisdorfer Sportplatz organisiert hatten. Pate steht die Spielgemeinschaft (SG) Westum/Löhndorf um Jugendleiter Erwin Ritterrath.

Quelle: Judith Schumacher, Rhein-Zeitung, 24.07.2021
Weitere wichtige Informationen zum Camp sind unter dieser Seite des FVR zu finden.




 

TuS-Startseite   Fussball   Gymnastik   Biken   Impressum   Datenschutz