News (Seite 9 von 278)

» Fussball » A-I-Junioren | 15.06.2015 | (49)

A-Junioren-Bezirksliga:
Vizemeister JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf bestreitet Relegation um den Aufstieg in die A-Junioren-Rheinlandliga

Picture

Nachdem die JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf das Saisonfinale in der A-Junioren-Bezirksliga Mitte gegen die JSG Höhr-Grenzhausen erfolgreich mit 3:0 gewonnen hatte, erreichte die Mannschaft die Nachricht von Verbandsjugendleiter Peter Lipkowski, dass die Vizemeister der drei Bezirksligen, der Viertletzte der Rheinlandliga FC Metternich und aus der B-Jugend-Rheinlandliga die Spvgg. Wirges eine Relegationsrunde um den Aufstieg zur A-Junioren-Rheinlandliga bestreiten. Zwischenzeitlich hat der Vertreter der Bezirksliga Ost auf eine Teilnahme an der Relegationsrunde verzichtet, so dass nur vier Mannschaften um den Aufstieg spielen.

Da sich die SG Mülheim-Kärlich am vorletzten Spieltag und die Sportfreunde Eisbachtal am letzten Spieltag in der A-Junioren-Regionalliga gerettet haben und damit kein Verein in ...

» Fussball » A-I-Junioren | 08.06.2015 | (50)

A-Junioren-Bezirksliga:
Sieg auch im letzten Meisterschaftsspiel

JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf - JSG Höhr-Grenzhausen 3:0 (1:0)
Nachdem einen Tag vorher der JFV Rhein-Hunsrück die Meisterschaft in der Bezirksliga Mitte gegen die JSG Maifeld klar gemacht hatte, ging es im Spiel der JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf gegen die JSG Höhr-Grenzhausen eigentlich um nichts mehr, da man im Spiel gegen Emmelshausen bereits den 2. Tabellenplatz gesichert hatte. Und trotzdem wollten die Jungs des Trainergespanns Richard Denkhaus und Dieter Dismon im letzten Heimspiel ihrem treuen Publikum nochmals zeigen, dass sie zu Recht lange Zeit um den Titel mitgespielt hatten. Außerdem war man seit dem 10.12.2014 in der Meisterschaft ungeschlagen. Diese Serie sollte auch gegen Höhr-Grenzhausen nicht reißen.

Und so begann man sofort druckvoll nach vorne zu spielen, so dass bereits in der 4. Min. die erste Möglichkeit zu verzeichnen war. Nach einem Eckball von Sebastian Ramacher köpfte Mergim Bytyci ...

» Fussball » A-I-Junioren | 01.06.2015 | (51)

A-Junioren-Bezirksliga:
Zwei Auswärtssiege in drei Tagen

TSV Emmelshausen - JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf 2:4 (1:2)
Durch eine starke Leistung, insbesondere in der zweiten Halbzeit, konnten die A-Junioren der JSG Westum/Löhndorf/Bad Bodendorf drei Punkte aus Emmelshausen entführen. Emmelshausen hatte gegenüber dem Hinspiel eine ganz andere Mannschaft aufgeboten. Drei Spieler aus der Bezirksligamannschaft der Senioren kamen beim Gegner zum Einsatz. Und so entwickelte sich in der 1. Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe, das hin und her wogte. Bereits in der 4. Min. scheiterte ein TSV-Spieler per Kopf aus kurzer Entfernung. In der 10. Min. dann die erste Möglichkeit für die JSG. Jannik Dismon setzte sich gegen drei Gegenspieler durch, stand alleine vor dem Emmelshausener Torhüter, der den Schuss allerdings entschärfen konnte. Die Führung für die JSG fiel dann in der 21. Min. durch Tilo Humpert, der einen langen Ball von Atrit Islami aufnahm und aus 8m einschoss. In der Folgezeit ließen die Gäste der Heimmannschaft viel zu viele Freiräume, so dass diese ein Übergewicht ...

» Fussball » A-I-Junioren | 30.05.2015 | (52)

Saisonfinale unserer A-Jugend

Picture

Das Saisonfinale unserer erfolgreichen A-Junnioren ist am Mittwoch den 03.06.2015 um 20.00 Uhr in unserem Erlebnispark Westum, dem gefürchtesten Hartplatz in der Region. Der Gegner ist die JSG Höhr-Grenzhausen. Es geht darum, wahrscheinlich den Vizemeistertitel mit den Jungs zu feiern, für diese und für den „Jungtrainer“ Ritschie Denkhaus ein erster und für den Routinier Dieter Dismon ein weiterer Erfolg in deren Fussballer-/Trainerkarriere.

Unsere Nachwuchselite hat sich in der Saison kontinuierlich gesteigert und verbessert und ist seit dem 10.12.2014 (!) verbunden mit dem überraschenden Gewinn der Herbstmeisterschaft in der A-Junniorenbezirksliga Mitte ungeschlagen. In der Rückrunde hat sie – bei dem noch heute Abend ausstehenden Nachholspiel (gegen die A-Junnioren des kommenden Bezirksligagegners unserer ...

» Fussball » D-I-Junioren | 27.05.2015 | (53)

Turniersieg der D-Junioren beim 13. Rasselstein-Cup in Andernach

Picture

Am Sonntag, dem 24. Mai, nahm eine Auswahl der D-Junioren der JSG Westum am Pfingsturnier der SG 99 Andernach teil. Die Vorrundenspiele, welche alle auf dem Rasenplatz im Stadion ausgetragen wurden, brachten folgende Ergebnisse:

JSG gegen SG 99 Andernach III (0:0)
JSG gegen SG Bad Breisig (2:0)
JSG gegen SG 99 Andernach (0:1)

Als Tabellenzweiter der Gruppe A traf unsere JSG im Viertelfinale auf den Drittplatzierten der Gruppe B Rot-Weiß Koblenz III. Das Spiel, welches auf dem dem benachbarten Kunstrasenplatz ausgetragen wurde, konnte die JSG mit 2:1 für sich entscheiden. Im Halbfinale wurde dann gegen den ersten Bezirksligisten, den JFV Rhein-Hunsrück, gespielt. Nach der regulären Spielzeit hieß es 0:0 unentschieden. Das anschließende Neunmeterschießen wurde mit 4:2 gewonnen. Im Finale stand die JSG dann dem aktuell auf Platz 3 stehenden Bezirksligist, der SG 99 Andernach, gegenüber. Das hart umkämpfte Spiel endete 0:0 unentschieden. Die Entscheidung musste auch hier im Neunmeterschießen fallen. In einem an Dramatik nicht zu überbietenden Schießen wurde dieses mit 3:2 von der JSG gewonnen.

Als Turniersieger darf sich die Mannschaft über den Hauptpreis, ein Wochendende in einem Ferienpark, freuen. Wir graturlieren der gesammten Mannschaft.

Daniel v. Sanden, Betreuer D-Junioren


» Verein » Verein/Sportfest » Fussball | 26.05.2015 | (54)

Sportfest TuS Löhndorf 1909 e.V.

Sportfest wirft seine Schatten voraus – Vielseitiges Programm für Jedermann
Das Sportfestwochenende des TuS Löhndorf wirft seine Schatten voraus. Von Donnerstag, den 28.05. bis Sonntag, den 31.05. veranstaltet der TuS Löhndorf sein alljährliches Sportfest auf und am Sportplatz in Löhndorf. Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Albert Dietrich haben ein vielseitiges Programm für Jedermann, nicht nur für Fußballbegeisterte, aufgestellt.

Auftakt ist donnerstags ab 18.30 Uhr mit einem Dämmerschoppen im Festzelt. Ab 20.30 Uhr wird im Rahmen des Public Viewing das erste Relegationsspiel zur Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und dem Karlsruher SC übertragen.

Einen Tag später präsentiert sich ab 19.30 Uhr der frischgebackene Bezirksliga-Aufsteiger, die SG Westum/Löhndorf, in einem Freundschaftsspiel gegen den SC Bad Bodendorf auf ...

« jüngere Artikel    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10  ...  » ältere Artikel    » alle Artikel    » zurück

 

TuS-Startseite   Fussball   Gymnastik   Biken   Impressum   Datenschutz