News

» Fussball » 3. Mannschaft | 21.12.2015 | (3)

Denis Mota übernimmt im Winter die SG Westum/Löhndorf III.

3. Mannschaft präsentiert neuen Trainer
Picture Nach einer langen Trainersuche konnte Robin Odenthal für die 3. Mannschaft den Wunschkandidaten Denis Mota (Foto)am Freitag als neuen Trainer präsentieren. Somit löst er das Interimstrainerteam Lanser, Hüppen, Odenthal und Fuchs ab, die die 3.Mannschaft zur Winterpause auf Position 7 mit 9 Punkte führten. Julian Lanser und Jannik Fuchs werden dem neuen Trainer als Co-Trainer und Robin Odenthal wieder als sportlicher & organisatorischer Leiter unterstützen.Denis Mota ist kein Unbekannter in Westum, da er bereits schon für die 1. und 2. Mannschaft der SG spielte. Nach seiner aktiven Karriere, die er beim SV Oberzissen beendete, übernahm er das Team als Trainer in der Kreisliga B Rhein/Ahr.

„Ich bin sehr froh, dass wir Denis als Trainer gewinnen konnten. In dem Gespräch stellte sich heraus, dass wir dieselben Vorstellungen haben, die Mannschaft weiterzuentwickeln und zu formen. Ich möchte mich auch bei Julian Lanser, Torsten Hüppen und Jannik Fuchs bedanken für die gute Zusammenarbeit in der Hinrunde, die ja auch als Co-Trainer weiterfungieren werden.

Robin Odenthal, Pressechef SG Westum/Löhndorf III




 

TuS-Startseite   Fussball   Gymnastik   Biken   Impressum   Datenschutz