TuS-OXen-Trail 2019 - Teilnahme-Bedingungen



Haftungsausschluss
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, eigene Rechnung und eigene Gefahr. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche, auch Dritter an den Veranstalter. Veranstalter und Beteiligte sowie Sponsoren übernehmen keinerlei Haftung für Schäden oder Verletzungen, die der Teilnehmer erleidet. Jeder Teilnehmer sollte entsprechend versichert sein (z.B. Unfall-/Haftpflicht-/Krankenversicherung). Das Tragen eines Helmes ist Pflicht. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jeder Teilnehmer nach der Allgemeinen StVO zu fahren hat.

Mit Ihrer Unterschrift bei der Anmeldung oder der Online-Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie gesund, körperlich belastbar sind und über einen ausreichenden Trainingszustand verfügen.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verlust und Beschädigung von Fahrrädern und Material. Der Veranstalter übernimmt für Unfälle und Schadensersatzansprüche keine Haftung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Mit Ihrer Meldung zu unserem TuS-OXen-Trail erkennen Sie den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art an.

Bei Ihrem Fahrrad handelt es sich um ein geländegängiges MTB-Rad. Es befindet sich in einem technisch einwandfreien Zustand. MTB-Bikes mit (Hilfs-)Motor können genutzt werden, sind aber von der Wertung ausgeschlossen.

Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, dass Ihre der Anmeldung zu entnehmenden persönlichen Daten für den TuS-OXen-Trail erfasst und an Dritte (Zeitnahme, Fotodienst) weitergegeben werden können. Dazu werden Ihre Daten elektronisch gespeichert. Die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews dürfen unentgeltlich weitergegeben und veröffentlicht werden.

Es sind keinerlei Regressansprüche bei höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall der Veranstaltung möglich. Sie versichern, Ihre Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Ihre Anmeldung ist erst nach Einzahlung des Startgeldes gültig (ggf. ist der Durchschlag des Überweisungsträgers mitzubringen).

Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

Der Veranstalter behält sich vor, die Rennen zu veränderten Bedingungen durchzuführen. Teilnehmer können (z.B. bei nicht ordnungsgemäß angebrachter Startnummer) von der Veranstaltung ausgeschlossen oder disqualifiziert werden. Erfolgt der Ausschluss aufgrund grob fahrlässigem oder vorsätzlichen Handeln des Teilnehmers bzw. Regelverstößen, wird die Gebühr nicht erstattet.


Datenschutz
Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, Betriebssystem, Suchbegriffe, die anfragende Domain sowie die Webseite von der aus Sie uns besuchen. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner gespeichert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten oder Registrierungsdaten für Veranstaltungen – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sicherheitshinweis: Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.


TuS-Startseite   Fussball   Gymnastik   Biken   Impressum   Datenschutz